Sympathisanten - Unser Deutscher Herbst

Sympathisanten - Unser Deutscher Herbst

Sympathisanten nannte man in den 1970er Jahren in der BRD viele Menschen aus einem künstlerischen bzw. intellektuellen Umfeld, denen (zum Teil zu Unrecht, zum Teil zu Recht) unterstellt wurde, die Taten der linksterroristischen Vereinigung der Roten Armee Fraktion (RAF) gutzuheißen - wenn schon nicht mit unterstützenden Taten, so doch zumindest in ihrer Geisteshaltung und Einstellung.
Regisseur Felix Moeller nähert sich 40 Jahre nach dem Deutschen Herbst 1977 auf persönliche Weise dem Thema der RAF-Sympathisanten an, indem er das Porträt einer Gesellschaft mit einer Familiengeschichte verknüpft und dabei auch die Filme dieser Zeit nicht außer Acht lässt. Er zeichnet das Aufkommen der Szene der Sympathisanten nach und versucht einen Einblick in das Ausmaß ihres Wirkens bis zu dem Zeitpunkt zu geben, wo sie sich als Gruppe wieder auflösten.

Laufzeit: 110 Minuten
FSK: 12
Production: Deutschland
Jahr: 2018
Regie: Felix Moeller
 

Wann läuft der Film?

Montag
28.05.2018
18:00 Uhr
Dienstag
29.05.2018
18:00 Uhr
Mittwoch
30.05.2018
18:00 Uhr
Donnerstag
31.05.2018
18:00 Uhr
Freitag
01.06.2018
18:00 Uhr
Samstag
02.06.2018
18:00 Uhr
Sonntag
03.06.2018
18:00 Uhr
Montag
04.06.2018
18:00 Uhr
Dienstag
05.06.2018
18:00 Uhr
Mittwoch
06.06.2018
18:00 Uhr