DOK Leipzig "The Blunder of Love" (OmU) am 29.10. um 20 Uhr

DOK Leipzig

Ein junger Mann trifft eine junge Frau und beide verfallen einander. Ein Haus wird gebaut, Kinder kommen zur Welt, die märchenhafte Geschichte einer grenzenlosen Liebe nimmt ihren Lauf. Ein Enkel macht sich daran, den Mythos der Romanze seiner Großeltern zu erkunden, und versucht, den verstorbenen Großvater mithilfe aller verbliebenen Verwandten filmisch zu ehren. Kein leichtes Unterfangen, wenn vielleicht doch nicht alles so war, wie es die familiäre Überlieferung will … Wettbewerb um den Publikumspreis.

Laufzeit: 84 Minuten
FSK: keine Jugendfreigabe beantragt
Production: Deutschland
Jahr: 2020
Regie: Rocco Di Mento
 

Dieser Film läuft ab dem 29.10.2020.

 

Neue Spielzeiten gegebenenfalls ab Montag.