Kartenreservierung

Kartenreservierungen für Gruppen gern, sonst nicht nötig, da im Kino freie Platzwahl ist! Kassenöffnung / Einlass zehn Minuten vor der ersten Vorstellung. Gutscheine gibt es während der Kassenöffnungszeit an der Kinokasse.

Tel: 0341 / 42 44 641 oder 0151 / 23 23 52 23

Montag - Freitag ab 19:30 Uhr
Wochenende ab 15:15 Uhr

PAW PATROL: DER KINOFILM

PAW PATROL: DER KINOFILM

Dieses Mal müssen sie es mit Bürgermeister Besserwisser aufnehmen, der zu ihren größten Rivalen gehört und in der Abenteuerstadt für reichlich Chaos und Ärger sorgt. Da können die heldenhaften Fellnasen um Marshall, Chase und Co. natürlich nicht tatenlos zusehen.

Details und Spielzeiten

Tom & Jerry

Tom & Jerry

Zu ihrem Achtzigsten treffen Katz und Maus sich in einem New Yorker Hotel, um allerhand Chaos zu stiften bzw. es zu verhindern.

Details und Spielzeiten

KEINE ZEIT ZU STERBEN

KEINE ZEIT ZU STERBEN

James Bond (Daniel Craig) hat seine Lizenz zum Töten im Auftrag des britischen Geheimdienstes abgegeben und genießt seinen Ruhestand in Jamaika. Die friedliche Zeit nimmt ein unerwartetes Ende, als sein alter CIA-Kollege Felix Leiter (Jeffrey Wright) auftaucht und ihn um Hilfe bittet. Ein bedeutender Wissenschaftler ist entführt worden und muss so schnell wie möglich gefunden werden. Was als simple Rettungsmission beginnt, erreicht bald einen bedrohlichen Wendepunkt, denn Bond kommt einem geheimnisvollen Gegenspieler auf die Spur, der im Besitz einer brandgefährlichen neuen Technologie ist.

Details und Spielzeiten

FEUERWEHRMANN SAM - HELDEN FALLEN NICHT VOM HIMMEL

FEUERWEHRMANN SAM - HELDEN FALLEN NICHT VOM HIMMEL

Neue Abenteuer von Feuerwehrmann Sam!

Details und Spielzeiten

Schachnovelle

Schachnovelle

Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Josef Bartok (Oliver Masucci) mit seiner Frau Anna (Birgit Minichmayr) in die USA fliehen kann, wird er verhaftet und in das Hotel Metropol, Hauptquartier der Gestapo, gebracht. Als Vermögensverwalter des Adels soll er dem dortigen Gestapo-Leiter Böhm Zugang zu Konten ermöglichen. Da Bartok sich weigert zu kooperieren, kommt er in Isolationshaft. Über Wochen und Monate bleibt Bartok standhaft, verzweifelt jedoch zusehends – bis er durch Zufall an ein Schachbuch gerät.

Details und Spielzeiten

DER RAUSCH

DER RAUSCH

Früher war Martin Lehrer aus Leidenschaft – heute sind nicht nur die Schüler von seinem fehlenden Enthusiasmus gelangweilt, auch in Martins Ehe ist die Luft raus. Seinen drei Freunden, die am selben Gymnasium unterrichten, geht es nicht viel besser. Bei einer angeheiterten Geburtstagsrunde diskutieren sie die Theorie eines norwegischen Philosophen, nach der ein Mensch nur mit einem erhöhten Alkoholgehalt im Blut zu Bestleistungen fähig ist. Solch eine gewagte These muss überprüft werden.

Details und Spielzeiten

Hilfe, ich hab meine Freunde geschrumpft

Hilfe, ich hab meine Freunde geschrumpft

Nachdem Felix (Oskar Keymer) in den vorangegangen Filmen bereits seine Lehrerin und seine Eltern geschrumpft hat, sind nun seine Freunde an der Reihe.

Details und Spielzeiten

KEINE ZEIT ZU STERBEN (in OmdU)

KEINE ZEIT ZU STERBEN (in OmdU)

James Bond (Daniel Craig) hat seine Lizenz zum Töten im Auftrag des britischen Geheimdienstes abgegeben und genießt seinen Ruhestand in Jamaika. Die friedliche Zeit nimmt ein unerwartetes Ende, als sein alter CIA-Kollege Felix Leiter (Jeffrey Wright) auftaucht und ihn um Hilfe bittet. Ein bedeutender Wissenschaftler ist entführt worden und muss so schnell wie möglich gefunden werden. Was als simple Rettungsmission beginnt, erreicht bald einen bedrohlichen Wendepunkt, denn Bond kommt einem geheimnisvollen Gegenspieler auf die Spur, der im Besitz einer brandgefährlichen neuen Technologie ist.

Details und Spielzeiten

Supernova (OmdU)

Supernova (OmdU)

Sam (Colin Firth) und Tusker (Stanley Tucci) kennen sich seit 20 Jahren. Gemeinsam reisen sie in ihrem alten Wohnmobil durch England und besuchen Freunde, Familie und Orte aus ihrer Vergangenheit. Seit bei Tusker vor zwei Jahren eine Demenz diagnostiziert wurde, musste sich ihr Leben ändern. Jobs wurden aufgegeben und Pläne auf Eis gelegt. Ihre gemeinsame Zeit ist jetzt das Wichtigste, was sie haben.

Details und Spielzeiten

Supernova

Supernova

Sam (Colin Firth) und Tusker (Stanley Tucci) kennen sich seit 20 Jahren. Gemeinsam reisen sie in ihrem alten Wohnmobil durch England und besuchen Freunde, Familie und Orte aus ihrer Vergangenheit. Seit bei Tusker vor zwei Jahren eine Demenz diagnostiziert wurde, musste sich ihr Leben ändern. Jobs wurden aufgegeben und Pläne auf Eis gelegt. Ihre gemeinsame Zeit ist jetzt das Wichtigste, was sie haben.

Details und Spielzeiten

DIE PFEFFERKÖRNER UND DER SCHATZ DER TIEFSEE

DIE PFEFFERKÖRNER UND DER SCHATZ DER TIEFSEE

Eine Meeresforscherin ist plötzlich verschwunden. Dabei hat sie vor Kurzem erst einen Weg gefunden, dem Plastikmüll im Meer den Garaus zu machen. Doch so gut diese Sache auch ist – die Betreiber der weltweit agierenden Giftmüllindustrie haben etwas gegen die Pläne und sind hinter der Wissenschaftlerin her. Die Pfefferkörner müssen nun handeln und die Forscherin finden, bevor es zu spät ist... (www.filmstarts.de)

Details und Spielzeiten

THE FRENCH DISPATCH (OmdU)

THE FRENCH DISPATCH (OmdU)

In der letzten Ausgabe eines amerikanischen Magazins „The French Dispatch“, das einen Außenposten in einer fiktiven französischen Stadt betreibt, werden eine Samlung von Geschichten zum Leben erweckt, die in ihrer Zeitung veröffentlicht wurden.

Details und Spielzeiten

THE FRENCH DISPATCH

THE FRENCH DISPATCH

In der letzten Ausgabe eines amerikanischen Magazins „The French Dispatch“, das einen Außenposten in einer fiktiven französischen Stadt betreibt, werden eine Samlung von Geschichten zum Leben erweckt, die in ihrer Zeitung veröffentlicht wurden.

Details und Spielzeiten

Helden der Wahrscheinlichkeit

Helden der Wahrscheinlichkeit

In der dänischen schwarzen Komödie Helden der Wahrscheinlichkeit schwört Mads Mikkelsen, Rache an denen zu üben, die seine Frau mit einer Zug-Entgleisung getötet haben.

Details und Spielzeiten

Dok Leipzig: Wettbewerb um den Publikumspreis kurzer Dokumentar- und Animationsfilm

Dok Leipzig: Wettbewerb um den Publikumspreis kurzer Dokumentar- und Animationsfilm

Dok Leipzig: Wettbewerb um den Publikumspreis kurzer Dokumentar- und Animationsfilm

Diese Wettbewerbssektion versammelt Filme aus aller Welt, die Emotionen wecken, die den subjektiven Blick einnehmen, die humorvoll sein können, überraschend und herzlich. Wie die gesamte Filmauswahl von DOK Leipzig konkurrieren sie um die Gunst des Publikums. Hier aber vergibt eine Publikumsjury auch die Preise.

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig: Internationaler Wettbewerb

DOK Leipzig: Internationaler Wettbewerb

DOK Leipzig: Internationaler Wettbewerb "Father"

„Wenn ich tot bin, zeig deinen Film auf meiner Beerdigung!“ Zuogui, Großvater des Regisseurs, ist 86 und seit Kindheitstagen blind. Der Beruf des Wahrsagers war für ihn ein Ausweg aus der Armut. Noch immer bitten ihn Menschen um Auskunft, auch sein Sohn Donggu, ein Bauunternehmer: „Papa, wie ist mein Schicksal im nächsten Jahr?“ In seinem Generationenporträt über Vater und Großvater erzählt Wei Deng von Tradition und Veränderung, Gewalt und Entfremdung in der chinesischen Gesellschaft.

Blasse Grautöne und schwache Lichtquellen schaffen eine Atmosphäre, die den düsteren Erinnerungen an Hungersnöte, verstorbene Geschwister und die gewaltsam durchgesetzte Ein-Kind-Politik zu entsprechen scheint. Nah bleibt die Kamera am Großvater, wenn er sich an der Fassade seiner Wohnung entlangtastet. Die Orientierung in der eigenen Umgebung ist schwieriger geworden, seit Donggu das alte Haus abreißen und ein neues errichten ließ. Mit dem modernen China, das für Wirtschaftsboom und Prosperität stehen will, kann Zuogui wenig anfangen. Erst als ein weiteres Bauprojekt seines Sohns zu scheitern droht, vor dem der Wahrsager gewarnt hatte, scheint wieder Zuneigung zwischen beiden möglich.

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig: Wettbewerb Kurzfilm/Publikum

DOK Leipzig: Wettbewerb Kurzfilm/Publikum

DOK Leipzig: Wettbewerb Kurzfilm/Publikum

DOK Leipzig: Wettbewerb um den Publikumspreis

DOK Leipzig: Wettbewerb um den Publikumspreis

DOK Leipzig: Wettbewerb um den Publikumspreis "The Cars We Drove into Capitalism"

Ein nostalgischer Trip in die Vergangenheit, als sich der Kauf eines Autos als Lebensaufgabe gestaltete – insbesondere für jene Europäer, denen maximal zwei Handvoll Marken zur Verfügung standen. Die munter montierte Kollektion von Auto-Biografien aus sozialistischer Produktion erinnert an vermeintlich unbeschwerte Zeiten, als das motorisierte Gefährt einfach Statussymbol sein durfte: frei von ideologischen Grabenkämpfen rund um Klimakrise und Mobilitätsdiät.

Von Russland über Bulgarien und Tschechien bis nach Deutschland und Norwegen werden Liebesgeschichten zwischen Mensch und Trabi, Moskwitsch oder Wolga filmisch festgehalten. Wir treffen Charaktere, die damals wie heute an ihrem geliebten Stück Blech hängen – oder es sogar zu einer stattlichen Sammlung gebracht haben. Da gibt es ein Paar, das sich auf einer Retro-Auto-Ausstellung lieben lernte und heute noch das gleiche Modell fährt. Wir begegnen einem Küster, der sein Dienstfahrzeug nach 32 Jahren Nutzung weitervererbt. Wir machen die Bekanntschaft eines Pin-ups, das stets vor Ost-Oldtimern posiert. Sie alle haben ein Faible für diese klapprigen Rostlauben. Denn obwohl die Fabrikate der sozialistischen Autoindustrie in der Regel langsam, klobig, mühsam zu fahren und zu reparieren waren – sie galten als Schauobjekte eines geglückten Lebens. Und in fast jeder Familie gab es eines: heiß begehrt, lang ersehnt, eifrig poliert.

Lina Dinkla

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig: Internationaler Wettbewerb

DOK Leipzig: Internationaler Wettbewerb

DOK Leipzig: Internationaler Wettbewerb "among us woman"

Im ländlichen Äthiopien kämpft das Personal eines Gesundheitszentrums gegen die Müttersterblichkeit an. Unermüdlich fordert es Frauen dazu auf, in der Klinik zu entbinden. Doch die Vorbehalte sind groß, ebenso wie die praktischen Hürden. Wie sollen Hochschwangere rechtzeitig eintreffen, wenn der Krankenwagen erst nach Stunden oder überhaupt nicht kommt? Entgegen dem medizinischen Rat entscheidet sich Hulu Ager, ihr Kind zu Hause zur Welt zur bringen, begleitet von einer traditionellen Hebamme.

Mit spürbarer Vertrautheit fängt das Filmteam Momente intimer Gemeinschaft zwischen Hulu Ager, den Geburtshelferinnen und anderen Frauen ein. An den Rändern des zentralen Konflikts werden die vielen Herausforderungen sichtbar, die sie in der patriarchal geprägten Gesellschaft zu bewältigen haben. Im Frisiersalon unter der Dampfhaube sind die Debatten am lebhaftesten: Beim Sex empfinde sie aufgrund ihrer Beschneidung keinerlei Freude, berichtet die medizinische Fachkraft Welela. „Du musst dich nur vorbereiten“, rät ihr eine andere Kundin. Manchmal helfe es, sich zu betrinken. Für die kecke Friseurin jedoch steht vielmehr fest: Schlechter Sex ist ein Scheidungsgrund. Untereinander teilen die Frauen ihre Wünsche und Nöte, erfahren Solidarität und sammeln Mut für kleine wie große Akte des Aufbruchs und des Widerstands. Männer haben hier allenfalls als Statisten Platz.

Sarina Lacaf

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig: Kids Dok

DOK Leipzig: Kids Dok

DOK Leipzig: Kids Dok "Filme für alle 14+"

Wir erfahren: Warum Schulumkleiden der Hass sind. Wie nervig ein Bruder ist, der eine Schwester wird und sich für Nagellack interessieren.

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig: Kurzfilmrolle

DOK Leipzig: Kurzfilmrolle

DOK Leipzig: Kurzfilmrolle "Liebe Grüße vom Anthropozän"

À LA CARTE! - Freiheit geht durch den Magen (auch in OmdU)

À LA CARTE! - Freiheit geht durch den Magen (auch in OmdU)

À LA CARTE! - Freiheit geht durch den Magen (auch in OmdU)

Mit opulenten Bildern, die nicht selten an die Gemälde großer Meister erinnern, feiert Regisseur Éric Besnard nach seinem Riesenerfolg BIRNENKUCHEN MIT LAVENDEL erneut ein schwelgendes Fest der Sinne auf Celluloid. In seiner klugen, wunderbar ausgespielten Geschichte einer späten Liebe zwischen zwei eigenwilligen Charakterköpfen erzählt er elegant von der Erfindung des Restaurants im Fahrwasser der Revolution. Schönheit und Tiefgang, Geschichte und Sinnlichkeit – so schön und klug kann nur französisches Kino sein!

Details und Spielzeiten

GRACIOUS NIGHT (auch in OmdU)

GRACIOUS NIGHT (auch in OmdU)

Gracious Night ist ein Drama aus dem Jahr 2020 von Mika Kaurismäki mit Kari Heiskanen, Pertti Sveholm und Timo Torikka. Im finnischen Drama Gracious Night finden während des Corona-Lockdowns drei Männer in einer ansonsten leeren Bar zusammen und erleben eine besondere Nacht.

Details und Spielzeiten

BURG Klassiker zum Advent: Morgen, Findus, wird´s was geben!

BURG Klassiker zum Advent: Morgen, Findus, wird´s was geben!

BURG Klassiker zum Advent: Morgen, Findus, wird´s was geben!

Diesmal verspricht Pettersson seinem Kater Findus, dass der Weihnachtsmann am Heiligabend Findus seine Geschenke bringen wird. Um sein Versprechen zu halten – glaubt Pettersson doch selbst nicht an den Weihnachtsmann – baut er für Findus eine Weihnachtsmannmaschine. Doch als er an Heiligabend am Auslöser seiner Konstruktion zieht, geschieht etwas Unerwartetes und Magisches…

Details und Spielzeiten

Die Geschichte meiner Frau (auch in OmdU)

Die Geschichte meiner Frau (auch in OmdU)

Der hart arbeitende, niederländische Kapitän Jakob Störr (Gijs Naber) wettet in einem Café, die erste Frau zu heiraten, die das Gebäude betritt. Die darauffolgenden Ereignisse bringen ihn an die Grenzen von Leben und Tod.

Details und Spielzeiten

BURG Klassiker zum Advent: Der kleine Maulwurf (Kurzfilmrolle)

BURG Klassiker zum Advent: Der kleine Maulwurf (Kurzfilmrolle)

BURG Klassiker zum Advent: Der kleine Maulwurf (Kurzfilmrolle)

Wir starten unsere Filmreihe: UNVERGESSENE KINDERFILMKLASSIKER mit dem KLEINEN MAULWURF: Eine Kurzfilmrolle mit den beliebtesten Maulwurf & Freunden Abenteuern. 

Details und Spielzeiten

Lieber Thomas

Lieber Thomas

Biopic über den Schriftsteller, Dramaturgen und Regisseur Thomas Brasch. Als deutsch-jüdischer Emigrant in England geboren, siedelt die Familie von Thomas Brasch Anfang der 1950er Jahre in die DDR über. Dort angekommen dauert es nicht lange und Thomas wird zu einem Rebellen, wie er im Buche steht, er erkennt weder die Autorität seines Vaters, noch die des Staates an...

Details und Spielzeiten

BURG SNEAK (in OmdU) am 06.12.2021

BURG SNEAK (in OmdU) am 06.12.2021

BURG SNEAK (in OmdU) am 06.12.2021

Die Burg-Sneak! Wer den Begriff noch nicht kennt, eine Sneak-Preview ist eine Sonderveranstaltung, bei der man einen Film einige Tage, Wochen oder sogar Monate vor seinem deutschen Kinostart sehen kann. Der Clou: Das Publikum weiß vorher nicht, was läuft! Die Sneak wird IMMER im ORIGINALTON gezeigt.

Details und Spielzeiten

BURG Klassiker zum Advent: Das singende, klingende Bäumchen

BURG Klassiker zum Advent: Das singende, klingende Bäumchen

Um die Liebe einer schönen, aber hochmütigen Prinzessin zu gewinnen, macht sich ein Prinz auf die Suche nach dem singenden, klingenden Bäumchen, das von der Prinzessin so begehrt wird. Er findet es in einem Zaubergarten, in dem ein böser Zwerg herrscht...

Details und Spielzeiten

ONLINE FÜR ANFÄNGER

ONLINE FÜR ANFÄNGER

Die drei Nachbarn haben die Fremdbestimmung durch die Übermacht der sozialen Medien und Techgiganten satt und sagen Silicon Valley den Kampf an!

Details und Spielzeiten

Filmreihe

Filmreihe "Nordische Filmkunst" Der Rausch

Früher war Martin Lehrer aus Leidenschaft – heute sind nicht nur die Schüler von seinem fehlenden Enthusiasmus gelangweilt, auch in Martins Ehe ist die Luft raus. Seinen drei Freunden, die am selben Gymnasium unterrichten, geht es nicht viel besser. Bei einer angeheiterten Geburtstagsrunde diskutieren sie die Theorie eines norwegischen Philosophen, nach der ein Mensch nur mit einem erhöhten Alkoholgehalt im Blut zu Bestleistungen fähig ist. Solch eine gewagte These muss überprüft werden. Im Rahmen der Filmreihe "Nordische Filmkunst" am 16.11.2021

Details und Spielzeiten

...und heute kommt der Weihnachtsmann am 24.12.21 um 13:30 Uhr

...und heute kommt der Weihnachtsmann am 24.12.21 um 13:30 Uhr

...und heute kommt der Weihnachtsmann. Ein buntes Programm für die ganze Familie. Am 24. Dezember. Beginn 13:30 Uhr. Im Anschluss gibt es einen Film.

Details und Spielzeiten

Filmreihe:

Filmreihe: "Nordische Filmkunst" Preview: GRACIOUS NIGHT

Gracious Night ist ein Drama aus dem Jahr 2020 von Mika Kaurismäki mit Kari Heiskanen, Pertti Sveholm und Timo Torikka. Im finnischen Drama Gracious Night finden während des Corona-Lockdowns drei Männer in einer ansonsten leeren Bar zusammen und erleben eine besondere Nacht. Preview im Rahmen der Filmreihe: "Nordische Filmkunst" am 21.11.21

Details und Spielzeiten

BURG SNEAK (im franz. O.m.d.U.) am 01.11.2021

BURG SNEAK (im franz. O.m.d.U.) am 01.11.2021

BURG SNEAK (im franz. O.m.d.U.) am 01.11.2021

Die Burg-Sneak! Wer den Begriff noch nicht kennt, eine Sneak-Preview ist eine Sonderveranstaltung, bei der man einen Film einige Tage, Wochen oder sogar Monate vor seinem deutschen Kinostart sehen kann. Der Clou: Das Publikum weiß vorher nicht, was läuft! Die Sneak wird IMMER im ORIGINALTON gezeigt.

Details und Spielzeiten

Filmreihe:

Filmreihe: "Nordische Filmkunst": Helden der Wahrscheinlichkeit

In der dänischen schwarzen Komödie Helden der Wahrscheinlichkeit schwört Mads Mikkelsen, Rache an denen zu üben, die seine Frau mit einer Zug-Entgleisung getötet haben. Im Rahmen der Filmreihe "Nordische Filmkunst am 17.11.2021

Details und Spielzeiten

BURG Klassiker zum Advent: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

BURG Klassiker zum Advent: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

BURG Klassiker zum Advent: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Seit dem Tod des Vaters lebt Aschenbrödel als Magd auf dem eigenen Gutshof. Die Stiefmuter läßt das Mädchen die schmutzigste Arbeit verrichten, doch es bleibt zu allen freundlich und auch die Tiere sind ihr zugetan. Eines Tages begegnet Aschenbrödel im Wald einem übermütigen Prinzen und verliebt sich in ihn. ...

Details und Spielzeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Ab 27. August 2021 gibt es in der Schauburg wieder großes Kino. Geschlossene Veranstaltungen für Schulklassen und Hort sowie Ferienkino sind ab sofort wieder möglich. Bitte Anfragen per Mail: info@schauburg-leipzig.de.

 

 

 

DOK Day in der Schauburg.

Auch zwischen den Festivalausgaben bringen wir für das Leipziger Publikum Dokumentarfilme auf die Leinwand. Gemeinsam mit der DOK Leipzig zeigen wir von nun an jeden letzten Mittwoch des Monats Höhepunkte der vergangenen Festivaljahre.Wir sehen uns im Kino.