Vorschau

September

Ab: Montag 20.09.

Vom 20. bis 24. September 2021 lädt der Verband der Kinobetreiber*innen AG Kino – Gilde e.V. gemeinsam mit dem Passage Kino und der Schauburg zur 21. Filmkunstmesse Leipzig ein. Nach langen Monaten mit Kinoschließungen ist das Premierenfestival für Leipzig der Auftakt für einen fulminanten Kinoherbst.

27 Filme werden als exklusive Leipzig-Premieren an 5 Abenden gezeigt. Die Filmkunstmesse bietet die in Deutschland seltene Gelegenheit, Filme noch vor ihrem offiziellen Filmstart zu entdecken. Gespräche mit Filmschaffenden und Schauspieler*innen und Diskussionen bereichern das Programm.

Ab: Donnerstag 30.09.

FSK: 12 | Laufzeit: 165 Minuten | Spionagethriller

James Bond (Daniel Craig) hat seine Lizenz zum Töten im Auftrag des britischen Geheimdienstes abgegeben und genießt seinen Ruhestand in Jamaika. Die friedliche Zeit nimmt ein unerwartetes Ende, als sein alter CIA-Kollege Felix Leiter (Jeffrey Wright) auftaucht und ihn um Hilfe bittet. Ein bedeutender Wissenschaftler ist entführt worden und muss so schnell wie möglich gefunden werden. Was als simple Rettungsmission beginnt, erreicht bald einen bedrohlichen Wendepunkt, denn Bond kommt einem geheimnisvollen Gegenspieler auf die Spur, der im Besitz einer brandgefährlichen neuen Technologie ist.

Oktober

Ab: Montag 04.10.

FSK: 18 |

Die Burg-Sneak! Wer den Begriff noch nicht kennt, eine Sneak-Preview ist eine Sonderveranstaltung, bei der man einen Film einige Tage, Wochen oder sogar Monate vor seinem deutschen Kinostart sehen kann. Der Clou: Das Publikum weiß vorher nicht, was läuft! Die Sneak wird IMMER im ORIGINALTON gezeigt.